Ponys

Sissi
Sissi ist eine Mini-Shetland-Stute. Ein genaues Geburtsdatum von ihr ist nicht bekannt, nur das Geburtsjahr 1995. Sissi haben wir im Mai 2012 vom Veterinäramt gekauft. Einige Monate zuvor war sie beschlagnahmt worden, da die Tiere bei ihrem Vorbesitzer schlecht versorgt und gehalten wurden. Sissi muss dort auch viele Fohlen gehabt haben, was für einen solch kleinen Ponykörper eine große Anstrengung bedeutet. Ihr letztes Fohlen hat sie leider verloren, kurz bevor sie auf den Jugendhof kam.
Sissi ist selbstbewusst und intelligent, dabei ganz lieb und verschmust im Umgang mit Kindern. Am liebsten wird sie gründlich geputzt und massiert und es stört sie auch nicht, wenn sich viele Kinder gleichzeitig um sie kümmern. Paten von Sissi sind Chiara, Julina, Juli, Mila, Julia und Parastoo.
 
 
Falina
Falina (geb. 2000) ist seit 2018 bei uns und Mitbewohnerin von Sissi. Die beiden verstehen sich sehr gut – so gut, dass sie es ganz schön ärgert, wenn sie mal für kurze Zeit getrennt sind. Die beiden gibt es nur noch im Doppelpack. Bevor Falina zu uns kam, war sie Reit- und Therapiepferd. Sie hat ein sehr entspanntes, ruhiges Gemüt und genießt es sehr, ausgiebig gestriegelt zu werden und sich danach auf der Wiese zu welzen. Falinas Patin ist Ragna.